Spaghetti mit Lauchzwiebeln und Schnittlauch

0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti mit Lauchzwiebeln und Schnittlauch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 100 mittelalter Goudakäse 
  • 200 Schlagsahne 
  •     weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser 10-12 Minuten bissfest garen. In der Zwischenzeit Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Schnittlauch waschen. Fett in einer Pfanne erhitzen, Lauchzwiebeln und Schnittlauch darin andünsten. Käse grob raspeln. Spaghetti abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und zu den Lauchzwiebeln geben. Sahne zugießen. Käse unterziehen und schmelzen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen
2.
Reibe: A. Schmitz
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 90g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved