Spaghetti mit Tomaten und Oliven

Aus kochen & genießen 13/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Spaghetti mit Tomaten und Oliven Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5   mittelgroße Tomaten 
  • 3-4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 50 grüne Oliven (ohne Stein) 
  • 125 Rauke 
  • 50 kleine schwarze Oliven 
  • 3 EL  Balsamico-Essig 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 TL  getrockneter Oregano 
  • 400 Spaghetti 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, in kleine Würfel schneiden. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen. Grüne Oliven grob hacken. Rauke putzen, waschen, kleiner schneiden. Tomaten, Oliven, Rauke und Basilikum in einer Schüssel mischen.
2.
Essig und Öl zugeben und alles vermischen. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Oregano würzen. Kurz ziehen lassen, nochmals abschmecken. Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest zubereiten.
3.
Nudeln abgießen, dabei etwas Nudelwasser aufbewahren. Nudeln abtropfen lassen. Nudeln und 5-6 Esslöffel heißes Nudelwasser zu den Tomaten geben und alles mischen. Sofort servieren!.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 76 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved