Spinatsalat mit Knoblauchvinaigrette

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Eier  
  • 350 g   Spinat  
  • 150 g   Champignons  
  • 1 Bund   Radieschen  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • 2 EL   Weißwein-Essig  
  • 1-2 EL   Zitronensaft  
  •     Salz  
  •     grob gemahlener schwarzer Pfeffer  
  • 4 EL   Olivenöl  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Eier 10 Minuten in kochendem Wasser hart kochen. Spinat verlesen und gründlich waschen. Champigons und Radieschen putzen und waschen. Pilze in Scheiben schneiden, Radieschen vierteln. Eier abgießen, kalt abschrecken, pellen und halbieren. Knoblauch schälen und grob hacken. Essig, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verrühren, Öl darunter schlagen. Spinat, Pilze, Champignons und Knoblauchvinaigrette mischen. Salat mit Eihälften garnieren
2.
Geschirr: Jenaer Glas
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved