close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Steckrüben-Stampf mit Porree-Rostbraten

4.6
(5) 4.6 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Porree (Lauch; aus der Mitte)  
  •     Salz  
  • 600 g   Steckrübe  
  • 750 g   Kartoffeln  
  • 1 Messerspitze   gemahlener Kurkuma  
  • 4   Hüftsteaks (à ca. 200 g) 
  • 4 EL   Öl  
  • 100 ml   trockener Weißwein  
  • 4 Stiel(e)   Petersilie  
  • ca. 150 ml   Milch  
  • 1/2 TL   Currypulver  
  •     Chiliflocken  
  • 1 EL   Butter  
  •     geriebene Muskatnuss  
  •     Pfeffer  
  • ca. 500 ml   Öl zum Frittieren 
  •     Alufolie  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Porree waschen und längs halbieren. Poreehälften quer in je 2 Stücke schneiden, dann längs in dünne Streifen schneiden. 500 ml Öl zum Frittieren in einem schmalen Topf auf ca. 160 °C erhitzen. Poreestreifen darin portionsweise 3–4 Minuten goldbraun frittieren.
2.
Porreestroh auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit etwas Salz würzen.
3.
Steckrübe schälen, waschen und grob in Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Kartoffeln und Steckrübe in kochendem Salzwasser mit Kurkuma 20–25 Minuten weich garen.
4.
Fleisch trocken tupfen und mit Salz würzen. Je 2 EL Öl in zwei Pfannen erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 5–6 Minuten braten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und an einem warmen Ort ca. 10 Minuten ruhen lassen.
5.
Bratsatz mit ca. 100 ml Wasser und Wein ablöschen, aufkochen und bei kleiner Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
6.
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Kartoffeln und Steckrübe abgießen. Milch, Curry, Chili und Butter erhitzen, in den Topf zu Kartoffeln und Steckrübe geben und zu Püree stampfen.
7.
Petersilie unterrühren, Stampf mit Salz und Muskat abschmecken. Fleisch mit Pfeffer würzen und in Scheiben schneiden. Stampf, Fleisch und Soße anrichten, mit Porreestroh garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 50 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved