close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stracciatella-Erdbeer-Schnitten

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 175 g   laktosefreie Butter  
  • 1 Prise   Salz  
  • 300 g   Zucker  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 200 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 950 g   laktosefreie Schlagsahne  
  • 500 g   laktosefreie Schokolade  
  • 25 g   Kokosfett (z. B. Palmin) 
  • 1,5 kg   Erdbeeren  
  • 1   Vanilleschote  
  • 8 Blatt   weiße Gelatine  
  • 750 g   laktosefreier Magerquark  
  • 250 g   laktosefreie Mascarpone  
  • 2 EL   laktosefreies Kakaopulver  
  •     Fett für die Fettpfanne 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fett, Salz und 150 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und unterrühren. Die Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) ausfetten. Teig einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Schokolade hacken. 200 g Sahne in einem Topf erwärmen, 300g Schokolade und Kokosfett zufügen und bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen. Von der Herdplatte nehmen und unter Rühren etwas abkühlen lassen. Erdbeeren waschen, einige zum Verzieren zur Seite legen, putzen und gut abtropfen lassen. Boden halbieren und auf zwei große Bretter legen. Guss gleichmäßig auf die Böden verteilen. Erdbeeren dicht an dicht daraufsetzen. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Inzwischen Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, Vanillemark, 150 g Zucker und Mascarpone verrühren. 750 g Schlagsahne in zwei Portionen steif schlagen. Gelatine ausdrücken und schmelzen. 3 Esslöffel Quarkcreme unterrühren, in die restliche Quarkcreme rühren. Sahne portionsweise unterheben. Restliche Schokolade unterheben. Gleichmäßig auf den Kuchen geben, locker einstreichen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Mit Kakao bestäuben und mit zur Seite gelegten Erdbeeren verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved