Süß-salziges Popcorn

Aus LECKER-Sonderheft 3/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Süß-salziges Popcorn Rezept

Entweder oder? Wie wäre es mit beides gleichzeitig? Wird ganz klar zum Blockbuster unter den Kino-Snacks.

Zutaten

Für Personen
  • 1 EL  Öl 
  • 100 Popcornmais 
  • 80 Zucker 
  • 2 EL  Butter 
  •     Edelsüßpaprika, Salz, Cayennepfeffer, Zimt 
  •     Backpapier 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Popcorn Öl in einem breiten Topf er­hitzen. Maiskörner gleichmäßig auf dem Topfboden verteilen, Topf verschließen. Hitze reduzieren und Mais 2 – 4 Minuten aufpoppen lassen. Topf dabei gelegentlich ruckeln. Popcorn in eine Schüssel ­füllen, nicht aufgeplatzte Maiskörner entfernen.
2.
Zucker und 2 EL Wasser in einer beschichteten Pfanne erhitzen und bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren. Butter einrühren. Vom Herd ­nehmen, Popcorn zugeben, mit dem Karamell ­mischen. Auf einem Stück Backpapier verteilen und erkalten lassen.
3.
Für das Würzsalz je 1 TL Paprika und Salz mit je ½ TL Cayennepfeffer und Zimt mischen. Popcorn in Stücke brechen, mit dem würzigen Salz bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 470 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 76 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved