Süße Eierlikör-Muffins im Nest

Aus LECKER 5/2011
0
(0) 0 Sterne von 5
Süße Eierlikör-Muffins im Nest Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 75 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 50 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 30 weiche Butter 
  • 8 EL (80 ml)  Eierlikör 
  • 200 Puderzucker 
  •     rote, gelbe, grüne und blaue Speisefarbe 
  • 12 (ca. 3 cm Ø)  Papierbackförmchen 
  • 6   Einweg-Spritzbeutel (oder kleine Gefrierbeutel) 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2). Je 1 Papierbackförmchen in die Mul­den eines Mini-Muffinble­ches (12 Mulden) setzen.
2.
Mehl und Backpulver mischen. Ei trennen, Eiweiß kalt stellen. Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Butter und Eierlikör mit den Schneebesen des Rührgeräts ca. 4 Minuten weißcremig ­rühren. Mehlmischung kurz unterheben.
3.
Teig in die Förmchen füllen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen. Dann im Muffinblech ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Herausheben und auskühlen lassen.
4.
Für den Zuckerguss Puderzucker in eine Schüssel sieben. Eiweiß zufügen und zu einem dickflüssigen Guss glatt rühren. Den Guss auf 5 Schälchen verteilen. 4 Teile mit jeweils einigen Tropfen roter, gelber, grüner und blauer Speisefarbe in Pastelltönen einfärben.
5.
1 TL vom rosa Guss mit roter Speisefarbe dunkler färben.
6.
Mit einem Teelöffel jeweils etwas Guss auf den Muffins verstreichen. Trocknen lassen. Übrigen Guss jeweils in einen Einweg-Spritzbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und die Muffins damit nach Belieben verzieren.
7.
Trocknen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 2 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved