Süßkartoffel-Bananen-Brot

0
(0) 0 Sterne von 5
Süßkartoffel-Bananen-Brot Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 1   Süßkartoffel (440 g; netto 350 g) 
  • 300 g   Mehl  
  • 150 g   brauner Zucker  
  • 2 EL   brauner Zucker  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 1 Päckchen (1 TL; 5 g)  Natron  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Bourbon Vanillezucker  
  • 1/2 TL   gemahlener Zimt  
  • 1   reife Banane (200 g; netto 125 g) 
  • 100 ml   Öl  
  • 100 g   Vollmilch Joghurt  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 75 g   Kürbiskerne  
  • 400 g   Doppelrahm Frischkäse  
  • 60 g   Puderzucker  
  •   Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Süßkartoffel schälen und fein raspeln. Mehl, 150 g Zucker, Backpulver, Natron, Salz, Vanille-Zucker und Zimt mischen. Banane schälen und Fruchtfleisch mit Öl und Joghurt pürieren. Eier, Bananenpüree zur Mehlmischung geben und kurz unterrühren. Kartoffelraspel unterheben.
2.
Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Kastenform (ca. 30 cm Länge) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 50 Minuten backen. Herausnehmen, ca. 5 Minuten in der Form ruhen lassen, dann stürzen. Kuchen auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen.
3.
Kürbiskerne grob hacken. In einer Pfanne ohne Fett unter Wenden leicht rösten. 2 EL Zucker darüberstreuen, karamellisieren lassen. 4 EL Wasser zufügen, vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Frischkäse und Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. Creme auf den Kuchen streichen. Kürbiskerne darauf verteilen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Scheiben ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 40g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved