Süßkartoffelsalat mit Chorizo

3.125
(8) 3.1 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 400 g   Chorizowurst  
  • 1,5 kg   Süßkartoffeln  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 150 g   Lauchzwiebeln  
  • 1   Mini-Römersalatkopf  
  • 2   rote Chilischoten  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 5 EL   Limettensaft  
  •     Salz  
  • 4 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  •     Öl fürs Backblech 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Wurst in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Wurst und Kartoffeln auf einem eingeölten Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten garen
2.
Paprika putzen, waschen und in kurze Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Röllchen schneiden. Salat putzen, waschen und trocken schütteln. Chili waschen, putzen und in feine Ringe schneiden
3.
Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Limettensaft, Salz, Chili und Knoblauch verrühren. Öl tröpfchenweise unter Rühren dazugeben
4.
Wurst und Kartoffeln leicht abkühlen lassen. Vorbereitete Zutaten mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved