Tassenkuchen mit Schoko und Kirschen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 1 Glas   (720 ml; Abtr.gew. 460 g) Sauerkirschen  
  • 250 g   Butter oder Margarine  
  • 1 Tasse(n) (175 g)  Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1/2 TL   Zimt  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 Tasse(n) (125 g)  Weizengrieß  
  • 1 Tasse(n) (100 g)  Paniermehl  
  • 1 Tasse(n) (85 g)  gemahlene Mandeln  
  • 1 Tasse(n) (100 g)  Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 1/2 Tasse(n) (75 ml)  Rum  
  • 1 Tasse(n) (100 g)  gehackte Vollmilch-Schokolade  
  • 25 g   Mandelblättchen  
  • 225 g   Aprikosen-Konfitüre  
  •     Mehl zum Wenden 
  •     Fett und Paniermehl für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Fett, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Salz und Zimt zufügen. Eier nacheinander unterrühren. Grieß, Paniermehl, Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und portionsweise abwechselnd mit dem Rum unterrühren. Schokolade zufügen und unterheben. Kirschen, bis auf ca. 10 Stück zum Verzieren, in Mehl wenden und vorsichtig unterheben. Eine Gugelhupfform (22 cm Ø; ca. 3 Liter Inhalt) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig hineinfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:175 ° C/ Gas: Stufe 2) ca. 80 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter etwas abkühlen lassen und aus der Form stürzen. Vollständig auskühlen lassen. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett golbbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Konfitüre, bis auf ein Esslöffel zum Glasieren der übrigen Kirschen, erwärmen und durch ein Sieb streichen. Kuchen damit bestreichen und mit Mandelblättchen bestreuen. Restliche Konfitüre leicht erwärmen und die übrigen Kirschen darin glasieren. Trocknen lassen und den Kuchen damit verzieren. Dazu schmeckt Schmand
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved