Thai-Zucchinispaghetti mit Hähnchen

4
(2) 4 Sterne von 5
Thai-Zucchinispaghetti mit Hähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zucchini (à ca. 300 g) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1–2 cm  frischer Ingwer 
  • 1   rote Chilischote 
  • 150 Zuckerschoten 
  • 250 Baby Pak Choi 
  • 1   Bio Limette 
  • 1/2 Stiel  Zitronengras 
  • 1 EL  Agavendicksaft 
  • 1/2 TL  rote Currypaste 
  • 1 EL  helle Sojasoße 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Sesamöl 
  • 1 EL  geschälte Sesamsaat 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 25 geröstete Erdnusskerne 
  • 2 EL  Röstzwiebeln 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zucchini waschen, trocken reiben, Enden abschneiden und Zucchini mit einem Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Zuckerschoten putzen, waschen, abtropfen lassen und längs halbieren. Pak Choi putzen, waschen, abtropfen lassen und, bis auf kleinere Blättchen, in Streifen schneiden.
2.
Limette heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben, Limette halbieren und Saft auspressen. Zitronengras putzen und sehr fein hacken. Agavendicksaft, Currypaste, Sojasoße, Zitronengras, Limettenschale und -saft verrühren. Fleisch kalt waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden.
3.
Sesamöl in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 3 Minuten kräftig anbraten. Zum Schluss mit Sesam bestreuen, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Öl zum heißen Bratfett geben, Zuckerschoten und Pak Choi darin unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Zucchini zugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Zitronengras-Limetten-Mischung zum Gemüse gießen, Fleisch zugeben, kurz durchschwenken und mit Salz abschmecken. Gemüse und Fleisch auf Tellern anrichten, mit Nüssen und Röstzwiebeln bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved