Thüringer Mutzbraten

Aus kochen & genießen 6/2016
3.6
(55) 3.6 Sterne von 5
Thüringer Mutzbraten Rezept

Mit Senf und Kräutern trocken mariniert, lässt sich der saftige Schweinenacken bestens transportieren, denn nichts läuft aus

Zutaten

Für  Personen
  • 3 kg   ausgelöster magerer Schweinenacken  
  • 6 EL   Senf  
  • 4 EL   getrockneter Majoran  
  • 2 EL   getrockneter Thymian  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 2   große Grillspieße  

Zubereitung

60 Minuten ( + 720 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in große Würfel (ca. 8 cm) schnei­den. Senf, Majoran und Thymian verrühren und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch mit dem Senf vermengen und zugedeckt über Nacht kalt stellen.
2.
Fleisch­würfel dicht an dicht auf zwei Spieße stecken. Spieße auf dem heißen Grill unter mehrmaligem Wenden ca. 30 Minuten grillen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 620 kcal
  • 55 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved