Thunfischcreme auf Gurkenscheiben

0
(0) 0 Sterne von 5
Thunfischcreme auf Gurkenscheiben Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1 Dose(n)  (115 g; Abtr.gew. 81 g) Thunfisch-Filets "naturale" ohne Öl 
  • 100 Philadelphia so leicht Natur (21 % Fett) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 150 Salatgurke 
  • 2-3 Stiel(e)  Basilikum 
  • 20 Kapernäpfel 
  • 3   Rosmarin-Cracker 
  •     Rosa Beeren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Thunfisch abgießen und gut abtropfen lassen. Thunfisch und Frischkäse pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Gurke heiß waschen und trocken reiben. Gurke halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne entfernen.
2.
Untere Gurkenhälften begradigen (damit die Schiffchen später stehen bleiben). Gurkenhälften schräg in Stücke schneiden. Thunfischcreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Gurkenstücke mit Tuffs füllen.
3.
Basilikum waschen und trocken tupfen. Gurkenschiffchen mit Basilikum anrichten. Mit Kapernäpfeln und rosa Beeren garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved