Thunfischsteaks mit Gemüse à la Provence

Aus kochen & genießen 26/2008
4.5
(6) 4.5 Sterne von 5
Thunfischsteaks mit Gemüse à la Provence Rezept

Zutaten

Für Zutaen für 4 Personen
  • 4   Thunfischsteaks (à ca. 150 g) 
  • 3-4 EL  Zitronensaft 
  • 250 Aubergine 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 250 Zucchini 
  • 2-3   Knoblauchzehen 
  • 500 Tomaten 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  getrocknete Kräuter der Provence 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 ml  Tomatensaft 
  • 1/2   Knoblauchzwiebel 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Zitronensapalt, Rosmarin und Thymian 
  •     Küchenpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit Zitronensaft beträufeln und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Aubergine putzen, waschen, in grobe Stücke schneiden und mit Salz bestreuen. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten putzen, waschen und grob würfeln. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Auberginen trocken tupfen und zufügen. Zucchini zufügen, alles kurz anbraten. Tomaten und Kräuter zufügen und kurz anbraten. Mit Brühe und Tomatensaft ablöschen, aufkochen und 8-10 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Inzwischen 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fisch und Knoblauchzwiebel zufügen und von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch mit Gemüse, nach Belieben mit Zitronenspalt, Rosmarin und Thymian garniert, servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 35 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved