Gurkenrelish mit Thunfischsteak und Polenta

3
(1) 3 Sterne von 5
Gurkenrelish mit Thunfischsteak und Polenta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 250 Salatgurke 
  • 5 EL  Weißwein-Essig 
  • 50 brauner Zucker 
  •     Salz 
  • 750 ml  Milch 
  • 1 EL  Butter 
  • 250 Maisgrieß (Polenta) 
  • 4   Thunfisch-Steaks (à ca. 120 g) 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Dill 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Relish Zwiebel und Knoblauch schälen. Gurke waschen und putzen. Zwiebel, Knoblauch und Gurke in feine Würfel schneiden. Vorbereitete Zutaten, Essig, Zucker und Salz in einem Topf mischen und bei starker Hitze ca. 5 Minuten kochen.
2.
Kurz abkühlen lassen und kalt stellen.
3.
Für die Polenta Milch und 750 ml Wasser aufkochen. Butter und ca. 1 Teelöffel Salz zufügen. Grieß einrühren. 5 Minuten bei schwacher Hitze weiterrühren. Weitere ca. 15 Minuten auf ausgeschalteter Herdplatte zu Ende garen.
4.
Fisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fisch von jeder Seite ca. 2 Minuten kräftig anbraten. Polenta, Fisch und Relish auf Tellern anrichten. Mit Dill garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 37g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 64g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved