Tomaten-Aprikosen-Chutney

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Aprikosen-Chutney Rezept

Zutaten

  • 200 Zwiebeln 
  • 800 Fleischtomaten 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 250 g)  Aprikosen 
  • 200 Zucker 
  • 100 ml  Weißwein-Essig 
  • 2 TL  eingelegter grüner Pfeffer 
  • 1 EL  Senfkörner 
  •     Salz 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und würfeln. Tomaten putzen, waschen und in Spalten schneiden. Aprikosen abtropfen lassen und in Spalten schneiden. 200 g Zucker in einem Topf karamellisieren lassen. Topf vom Herd nehmen. Zwiebeln unterrühren. Essig, Pfeffer- und Senfkörner zufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Tomaten und Aprikosen zugeben und bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten dicklich einkochen lassen. Mit Salz und evtl. Zucker abschmecken. Chutney in saubere Gläser füllen und sofort verschließen
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved