Tomaten-Aprikosen-Pesto

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomaten-Aprikosen-Pesto Rezept

Zutaten

Für ml
  • 150 getrocknete Tomaten 
  • 150 getrocknete Aprikosen 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4 Stiel(e)  Oregano 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Salz 
  •     Chilipulver 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Tomaten in 150 ml warmen Wasser ca. 10 Minuten einweichen. Aprikosen würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen. Eingeweichte Tomaten mit Flüssigkeit, Aprikosen, Knoblauch, Oregano, bis auf etwas zum Garnieren, Öl und Zitronensaft pürieren.
2.
Mit Salz und Chili abschmecken. Mit übrigem Oregano garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 ml ca. :
  • 920 kcal
  • 3860 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 108 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved