Tomaten-Käse-Leuchtturm im Nudelmeer

Aus kochen & genießen 34/2010
3.42857
(7) 3.4 Sterne von 5
Tomaten-Käse-Leuchtturm im Nudelmeer Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2 (ca. 500 g)  gelbe Paprikaschoten 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 500 stückige Tomaten 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 Nudeln (z. B. Tagliatelle) 
  • 1/2 (ca. 280 g)  Salatgurke 
  • 2 (ca. 90 g)  Tomaten 
  • 250 Mozzarella Käse 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 4   kleine Basilikumblättchen 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprika putzen, waschen, nach Belieben 4 Krebse oder Fische mit Ausstechförmchen ausstechen. Restlichen Paprika fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen.
2.
Zwiebel darin andünsten. Paprikawürfel zufügen, kurz mit andünsten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomatenmark zufügen, kurz anschwitzen, mit Tomaten und Brühe ablöschen. Aufkochen und 8–10 Minuten köcheln lassen.
3.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Inzwischen Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
4.
Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Tomatensoße und Nudeln mischen, erhitzen, nochmals mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken. Gurken-, Tomaten- und Mozzarellascheiben zu einem Leuchtturm schichten.
5.
Nudeln in Tomatensoße und je einen Leuchtturm mit Basilikum garniert auf Tellern anrichten. Mit Paprikakrebsen oder -fischen garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved