Tomateneintopf mit Ei

3.333335
(3) 3.3 Sterne von 5
Tomateneintopf mit Ei Rezept

In diesem würzigen Tomateneintopf stecken viele leckere Zutaten drin. Obendrein ist er in gerade einmal 25 Minuten fertig!

Zutaten

Für Personen
  • 1/2   Gemüsezwiebel (ca. 175 g) 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 200 geröstete Paprika (aus dem Glas) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kichererbsen 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Kirschtomaten 
  •     Chiliflocken 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1/2 TL  Kreuzkümmel 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Salz 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1/2   Baguettebrot 
  • einige Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und in Stücke schneiden. Paprika abtropfen lassen und in Stücke scheiden. Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen.
2.
1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin ca. 3 Minuten andünsten. Paprika und Kichererbsen dazugeben und ca. 2 Minuten mit andünsten. Tomaten dazugeben, aufkochen und 5–7 Minuten köcheln lassen.
3.
Mit Chili, Paprikapulver, Kreuzkümmel, Zucker und Salz abschmecken. Alles in eine ofenfeste Auflaufform (24 cm Ø; ca. 5 cm hoch) füllen. Eier aufschlagen und vorsichtig in die Form gleiten lassen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 10–12 Minuten stocken lassen.
5.
Brot in dünne Scheiben schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin von beiden Seiten jeweils 2–3 Minuten anbraten. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken.
6.
Tomateneintopf aus dem Ofen nehmen. Mit Petersilie bestreuen und geröstete Brotscheiben dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Video-Tipp

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved