Tomatenpfanne mit weißen Bohnen und Schafskäse

0
(0) 0 Sterne von 5
Tomatenpfanne mit weißen Bohnen und Schafskäse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2-3   Knoblauchzehen 
  • 1 kg  Tomaten 
  • 3-4 Stiel(e)  Oregano 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  dicke italienische weiße Bohnenkerne 
  • 150 schwarze Oliven 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer 
  • 200 Schafskäse 
  •     Oregano und Basilikum 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Tomaten putzen, waschen und vierteln. Oregano waschen, trocken tupfen und grob hacken. 5 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Oregano zufügen und bei mittlerer Hitze 12-15 Minuten unter mehrmaligem Wenden schmoren. Inzwischen Bohnen auf ein Sieb gießen, kurz mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Bohnen und Oliven untermengen, weitere 4-5 Minuten schmoren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schafskäse zerbröseln. Tomatenpfanne mit restlichem Olivenöl beträufelt und mit Käse bestreuen. Nach Belieben mit Oregano und Basilikum garniert servieren. Dazu schmeckt geröstetes Knoblauchbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved