Tomatensuppe mit Crème fraîche

Tomatensuppe mit Crème fraîche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 750 reife Tomaten 
  • 1 EL (20 g)  Butter/Margarine 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 2-3 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 3 Stiel(e)  frischer oder 
  • 1/2 TL  getrockneter Majoran 
  •     Salz, Pfeffer, etwas Zucker 
  • 2-3 EL  Gin 
  • 4 TL  Crème fraîche 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Tomaten waschen und vierteln. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomaten zufügen und andünsten
2.
Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit 1/2-3/4 l Wasser ablöschen, Brühe einrühren, aufkochen. Alles ca. 15 Minuten köcheln
3.
Majoran waschen, Blättchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, zufügen. Die Suppe durch ein feines Sieb streichen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und evtl. Gin abschmecken. Suppe mit Crème fraîche und Rest Majoran anrichten. Nach Belieben mit Pfeffer bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved