Trennkost-Schlanksuppe mit Tomate und Pesto

3
(3) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1/4 Bund   Petersilie  
  • 1/4 Bund   Basilikum  
  • 5   Mandelkerne  
  • 1/2 EL   Olivenöl  
  • 1 EL   + 250 ml Gemüsebrühe  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 4   Kirschtomaten  
  • 100 g   gelbe Paprikaschote  
  • 100 g   Zucchini  
  • 50 g   kleine Hörnchen-Nudeln  
  • 50 g   tiefgefrorene Erbsen  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Pesto Kräuter waschen, trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Etwas zum Garnieren beiseitestellen. Restliche Kräuter, Mandeln, Olivenöl und 1 EL Gemüsebrühe in einem Mörser zerstampfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zum Verwenden kalt stellen
2.
Tomaten waschen, trocken reiben und halbieren. Paprika putzen, waschen und in Würfel schneiden. Zucchini putzen, waschen, vierteln und in Stücke schneiden. 300 ml Wasser und Brühe aufkochen. Nudeln darin ca. 8 Minuten kochen. Paprika, Zucchini und Erbsen 4–5 Minuten vor Ende der Garzeit dazugeben. Ca. 3 Minuten vor Ende der Garzeit Tomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Schüssel füllen, mit Kräutern bestreuen und mit Pesto dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 52 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved