Trifle

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Mandelkerne ohne Haut 
  • 250 g   kernige Haferflocken  
  • 50 g   flüssiger Honig  
  • 50 g   brauner Zucker  
  • 6   Aprikosen  
  • 250 g   Brombeeren  
  • 1   Vanilleschote  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 150 g   Vollmilch Joghurt  
  • 20 g   Zucker  
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Mandeln grob hacken. Haferflocken, Mandeln, Honig und braunen Zucker vermengen. Haferflocken-Mandel-Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten backen. Aprikosen waschen, halbieren, Steine entfernen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Brombeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen. Haferflocken-Knusper aus dem Ofen nehmen und auf einem Teller abkühlen lassen.
2.
Vanilleschote der Länge nach halbieren und mit der Messerspitze das Mark herauskratzen. Mascarpone, Joghurt, Zucker und Vanillemark vermengen. Mascarponecreme, Früchte und Haferflocken-Knusper nacheinander in eine Schale (ca. 1,5 Liter Inhalt) schichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved