Überbackene Gemüsenudeln

Überbackene Gemüsenudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 EL  Olivenöl 
  • 1 EL (ca. 15 g)  Mehl 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  Pizzagewürz 
  • 200 Nudeln (z. B. Penne Rigate) 
  • 500 Broccoli 
  • 500 Champignons 
  • 10 Butter oder Margarine 
  • 4 Scheiben (à 25 g)  fettarmer gekochter Schinken in Scheiben 
  • 125 Mozzarella-Käse light (30 % Fett i. Tr.) 
  •     Thymian 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen und mit Brühe ablöschen.
2.
Tomaten in der Dose mit einem langen Messer grob zerschneiden und zusammen mit dem Tomatenmark zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz würzen, aufkochen und 6-8 Minuten köcheln lassen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.
3.
Broccoli putzen, waschen und in Röschen teilen. Stiel schälen und würfeln. Broccoli 3-4 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben und mitkochen. Nudeln und Broccoli auf ein Sieb gießen, kurz unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
4.
Champignons putzen, säubern und halbieren. Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Champignons unter Wenden goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken würfeln. Mozzarella in Scheiben schneiden.
5.
Eine große oder 4 kleine Auflaufförmchen fetten. Broccoli-Nudeln, Champignons und Schinken mischen und einfüllen. Heiße Tomatensoße darübergießen und mit dem Mozzarella belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen.
6.
Mit Thymian garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved