Überbackene Tacos mit feurigem Huhn

Aus kochen & genießen 1/2012
Überbackene Tacos mit feurigem Huhn Rezept

Zutaten

Für PERSONEN
  •     • 1 rote Paprikaschote 
  •     • 1 Mini-Römersalat 
  •     • 1 reife Avocado 
  •     • 5 EL Limettensaft 
  •     • 4 gebratene Hähnchenkeulen oder 8 Keulenhälften (vom Vortag) 
  •     • 2 EL Öl 
  •     • 2 TL Sambal Oelek 
  •     • 1 Packung Taco-Shells (12 Stück; 135 g) 
  •     • 100 g Cheddar (Stück) 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Paprika putzen, waschen und würfeln. Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Avocadofruchtfleisch auslösen, würfeln und mit 1 EL Limettensaft beträufeln. Alles mischen.
2.
Hühnerfleisch samt Haut von den Knochen lösen, in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenfleisch darin unter Wenden knusprig braten. Mit Sambal Oelek und 4 EL Limettensaft würzen.
3.
Taco-Shells mit der Öffnung nach oben in eine große Auflaufform stellen. Salatmischung hineinfüllen, Hähnchenfl eisch daraufgeben. Käse direkt darüberreiben. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) 5–10 Minuten überbacken.
4.
Dazu passt je ein Klecks Schmand. Getränke-Tipp: feinherbes Pils.
5.
Tipp: Wer keine Hähnchenreste vom Vortag hat, brät ca. 400 g gewürzte und in feine Streifen geschnittene Hähnchenbrust.

Ernährungsinfo

4 PERSONEN ca. :
  • 700 kcal
  • 35g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved