Überbackenes Tomaten-Auberginen-Gemüse

Überbackenes Tomaten-Auberginen-Gemüse Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Auberginen (à ca. 250 g)

4-5 EL Olivenöl

5 Tomaten

250 g Mozzarellakäse

6 Stiele Thymian

3 Knoblauchzehen

20 g geriebener Parmesan

Zubereitung

1

Auberginen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Auberginen darin portionsweise von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2

Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden. Thymianblättchen waschen, trocken tupfen und Blättchen von 3 Stielen abzupfen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden.

3

Auflaufform fetten. Auberginen, Tomaten und Mozzarella einschichten. Thymian und Knoblauch dazwischen verteilen. Mit Mozzarella abschließen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s.

4

Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Ca. 10 Minuten vor Ende der Garzeit Parmesan darüber streuen. Auflauf aus dem Ofen nehmen, mit übrigem Thymian garnieren und anrichten.

Nährwerte

Pro Person

  • 290 kcal
  • 17 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate