Veganer Schokokuchen

3.607845
(51) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   Mehl  
  • 45 g   Backkakao  
  • 180 g   Xucker (Zuckeralternative, alt. handelsüblicher Zucker) 
  • 1 Päckchen (à ca. 8 g)  Bourbon-Vanillezucker  
  • 1/2 Päckchen (à ca. 8 g)  Backpulver  
  • 1 Prise   Salz  
  • 100 ml   Sonnenblumenöl  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  •     Öl für die Form 

Zubereitung

50 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
In einer Schüssel Mehl, 45 g Kakao, Xucker, Vanillezucker, Backpulver und Salz mischen. 240 ml kaltes Wasser, Öl und Zitronensaft zufügen und unterrühren.
2.
Teig in eine mit Öl ausgestrichene runde Springform (Ca. 20 cm Ø) geben und glattstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Stäbchenprobe!
3.
Kuchen aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen und auf einer Platte anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 260 kcal
  • 3 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved