Vegetarischer Burger

0
(0) 0 Sterne von 5
Vegetarischer Burger Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Öl 
  • 175 Bulgur 
  •     (vorgegarte Weizengrütze) 
  • 325 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  • 50 Goudakäse 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 4 EL  Salatcreme mit saurer Sahne 
  • 2 TL  körniger Senf 
  • 2   Tomaten 
  • einige Blätter  Frisée-Salat 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 EL  Mehl 
  • 2   Brötchen (z. B. Sonnenblumenkern-Brötchen) 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Bulgur zufügen: Mit Brühe ablöschen, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze 5-10 Minuten ausquellen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend in eine Rührschüssel geben und etwas auskühlen lassen. Kääse fein reiben. Salatcreme und Senf verrühren. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Eier, Käse, Mehl und Petersilie unter die Bulgurmasse rühren. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Bulgurmasse in zwei Portionen nebeneinander in die Pfanne geben. Mit einem Esslöffel zu einer Frikadelle flach drücken und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Brötchen aufschneiden. Untere Hälfte mit Senfcreme bestreichen. Mit Tomatenscheiben, Salatblatt und Bratlingen belegen
2.
Obere Hälfte darauf setzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Stück ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 47g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved