Waldorfsalat

Waldorfsalat Rezept

Zutaten

  • 1   frisches Eigelb 
  • 1 TL  + 2 EL Zitronensaft 
  • 1/8 neutrales Öl (z.B. Rapsöl) 
  • 75 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1 (ca. 750 g)  Knollensellerie 
  • 4 (ca. 800 g; z.B. Elstar)  säuerliche Äpfel 
  • 75 Walnusskerne 

Zubereitung

0 Minuten
ganz einfach
1.
Eigelb und 1 TL Zitronensaft in einem Rührbecher verrühren. Öl erst tröpfchenweise, dann in einem dünnen Strahl darunterschlagen, bis eine cremige Mayonnaise entstanden ist.
2.
##Sahne## mit den Schneebesen des Handrührgeräts halbsteif schlagen und unter die Mayonnaise heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
##Sellerie## schälen und auf einem Gemüsehobel mit Juliennescheibe in dünne Stifte hobeln oder erst in dünne Scheiben, dann in Stifte schneiden. Sofort unter die Mayonnaise rühren.
4.
##Äpfel## waschen, vierteln und entkernen. Ebenfalls in dünne Stifte hobeln oder schneiden und sofort unter den Selleriesalat heben – so werden sie nicht braun.
5.
Walnüsse fein hacken und unter den Salat heben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Zugedeckt ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Dann nochmals abschmecken.

Ernährungsinfo

  • 300 kcal
  • 3g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved