Weiße Bohnen in Thymian-Tomatensoße

Aus kochen & genießen 7/2013
Weiße Bohnen in Thymian-Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dose(n)  (à 425 ml) weiße Bohnenkerne 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 4–5 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 400 stückige Tomaten (Dose) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Bohnen abspülen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. Thymian waschen, grob hacken.
2.
Zwiebel in 2 EL heißem Öl andünsten. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Stückige Tomaten und 5–6 EL Wasser zufügen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Soße aufkochen und offen ca. 10 Minuten köcheln lassen.
3.
Bohnen und Thymian in die Tomatensoße geben, aufkochen. Ca. 2 Minuten köcheln. Nochmals abschmecken. Die Bohnen abkühlen lassen und vorm Servieren mit 2–3 EL Öl beträufeln.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 120 kcal
  • 5g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved