close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Weißer Schokopudding

Aus kochen & genießen 10/2017
4.142855
(7) 4.1 Sterne von 5

Es muss nicht immer „dunkel“ sein: Mit weißer Schoki schmeckt das Dessert – in nur 15 Minuten gemacht – ganz verführerisch

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   weiße Schokolade  
  • 500 ml   Milch  
  • 125 g   Crème double  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1 EL   Zucker  
  • 1 Pck.   Vanillezucker  

Zubereitung

15 Minuten ( + 90 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
25 g Schokolade raspeln und kalt stellen (s. Tipp). 75 g Schokolade fein hacken. Milch, Crème double, Stärke, Zucker und Vanillezucker in einem Topf unter gelegentlichem Rühren ­aufkochen und ca. 2 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.
2.
Gehackte Schokolade unter­rühren. Pudding in vier Gläser (à ca. 150 ml Inhalt) füllen, abkühlen lassen und mindestens 1 Stunde kalt stellen. Pudding mit Schokoladen­raspeln verzieren.
3.
TIPP Schokolade raspeln: Deko­rative Flöckchen lassen sich mit dem Sparschäler direkt von der Tafel abziehen. Dafür die Schokolade ca. 30 Minuten vorher kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 420 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved