Weißkohl-Gulasch-Topf

0
(0) 0 Sterne von 5
Weißkohl-Gulasch-Topf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Stangen Porree (Lauch) 
  • 500 Weißkohl 
  • 400 festkochende Kartoffeln 
  • 1 kg  gemischtes Gulasch 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 2 TL  gemahlener Kümmel 
  • 1,2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Bund  Thymian 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Porree putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Weißkohl putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und eventuell halbieren.
2.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Butterschmalz in einem großen Topf erhitzen. Fleisch portionsweise kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Lorbeer und Zwiebel ins Bratfett geben und ca. 5 Minuten darin dünsten.
3.
Fleisch und Tomatenmark zufügen und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 2 Stunden schmoren. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Gemüse und Kartoffeln zufügen.
4.
Inzwischen Thymian waschen, trocken tupfen und Blättchen von den Stielen zupfen. Thymian kurz vor dem Servieren zum Gulasch geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 56g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved