Weißkohllasagne mit Hack

0
(0) 0 Sterne von 5
Weißkohllasagne mit Hack Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroßer Kopf Weißkohl 
  • 1   Zwiebel 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 1/2   kleines Bund Suppengrün 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 400 gemischtes Hackfleisch 
  • 2–3 EL  Tomatenmark 
  • 3 1/2 EL  Mehl 
  • 375 ml  Gemüsebrühe 
  • 10 Stiel(e)  Majoran 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 15 Butter oder Margarine 
  • 125 ml  Milch 
  •     frisch geriebene Muskatnuss 
  • 75 Emmentaler Käse 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kohlkopf putzen, waschen und Strunk keilförmig herausschneiden. Kohlkopf in reichlich kochendes Wasser geben, und 3–5 Minuten köcheln. Herausheben und die äußeren Blätter ablösen. Wieder in das kochende Wasser legen und insgesamt 15 Blätter ablösen. (Restlichen Kohl anderweitig verwenden.) Kohlrippen flach schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Suppengrün putzen, waschen und fein würfeln
2.
Öl erhitzen. Hack unter Wenden ca. 8 Minuten braten. Nach 6 Minuten Zwiebel, Knoblauch und Suppengrün dazugeben. Tomatenmark unterrühren und mit 2 EL Mehl bestäuben. 250 ml Brühe angießen, unter Rühren aufkochen. Majoran waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Majoran zum Hack geben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
3.
Für die Béchamelsoße Fett in einem Topf schmelzen, 1 1/2 EL Mehl zugeben und anschwitzen. Mit Milch und 125 ml Brühe ablöschen. Aufkochen, ca. 4 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken
4.
Auflaufform (ca. 18 x 28 cm) fetten. Etwas Béchamelsoße dünn auf den Boden der Form verteilen. 4–5 Kohlblätter darauflegen. Die Hälfte des Hacks darauf verteilen. Mit Béchamelsoße bestreichen und mit 4–5 weiteren Kohlblättern bedecken. Vorgang wiederholen und mit einer Lage Kohlblätter und restlicher Soße abschließen. Käse raspeln und darüberstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten goldbraun backen. Portionsweise anrichten und mit übrigem Majoran garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved