Westfälischer Käsekuchen

Aus kochen & genießen 10/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Westfälischer Käsekuchen Rezept

Quark, Kirschkompott und karamellisierte Pumpernickelbrösel sind die Zutaten einer traditionellen Nachspeise aus dem Münsterland. Auch als Kuchen schmeckt dieses Dreierlei ganz verführerisch

Zutaten

Für Stücke
  • 10   Eier (Gr. M) 
  • 375 Zucker 
  • 2 EL  Zucker 
  • 2 Pck.  Vanillezucker 
  •     Salz 
  • 1,5 kg  Magerquark 
  • 600 Schmand 
  • 2 Pck.  Vanillepuddingpulver 
  •     Fett und Semmelbrösel 
  • 1 Glas (à 720 ml)  Sauerkirschen 
  • 2 leicht gehäufte TL  Speisestärke 
  • 150 Pumpernickel 

Zubereitung

90 Minuten ( + 180 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Käsekuchen Eier in einer großen Schüssel mit 375 g Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rühr­gerätes ca. 12 Mi­nuten dickcremig rühren. Nacheinander Quark, Schmand und Puddingpulver unterrühren.
2.
Quarkmasse in eine gut gefettete, mit ­Semmelbröseln ausgestreute Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) geben, glatt streichen. Im vor­geheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten ­backen. Im ausgeschalteten Ofen ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und mindestens 3 Stunden auskühlen lassen.
3.
Für das Kompott Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Saft in einem Topf auf­kochen. Stärke mit wenig Wasser glatt rühren, Saft damit binden. Kirschen unterrühren und auskühlen lassen.
4.
Für die Brösel Pumpernickel grob zer­bröseln. In einer heißen Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten rösten. 2 EL Zucker darüberstreuen und unter Rühren weiterrösten, bis der Zucker karamellisiert ist. Herausnehmen und auskühlen lassen. Kuchen mit Kompott und Bröseln servieren. Dazu schmeckt Schlagsahne.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 260 kcal
  • 12g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved