Wie, schon fertig? Schweinesteaks mit Ingwersoße

Aus LECKER 5/2020
3
(3) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   Baby-Pak-Choi  
  • 2 EL   Öl  
  • 4   Schweinerückensteaks (à ca. 150 g) 
  •     Salz, Pfeffer  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 200 g   Reis-Bandnudeln  
  • 75 g   Ingwerkonfitüre (z. B. Chivers) 
  • 1-2 EL   Sojasoße  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Pak Choi putzen, waschen und längs halbieren. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Steaks darin von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Inzwischen Knoblauch schälen und fein hacken. Pak Choi in ­kochendem Salzwasser 1–2 Minuten garen. Die Bandnudeln zugeben, vom Herd nehmen und alles 4–5 Minuten bzw. nach Packungsanweisung der Nudeln ziehen lassen.
3.
Konfitüre, Knoblauch, Sojasoße und 3 EL Wasser zum Fleisch geben, aufkochen und die Steaks in der Soße unter Wenden noch ca. 2 Minuten köcheln. Nudeln und Pak Choi abgießen, beides mit Steaks und Soße anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 500 kcal
  • 36 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved