Wintereintopf mit Mettenden

Aus kochen & genießen 2/2012
Wintereintopf mit Mettenden Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    150 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

2 Zwiebeln

1-2 EL Öl

2 Rinderbeinscheiben

1 Bund Petersilie

3 Lorbeerblätter

5-7 Wacholderbeeren

1 TL schwarze Pfefferkörner

Salz

500 g Rosenkohl

1 Steckrübe

500 g Möhren

1 kg Kartoffeln

6 Mettenden

Pfeffer

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Öl erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. 2 1⁄2 l Wasser angießen und aufkochen. Inzwischen Fleisch und Petersilie waschen. Petersilienblätter abzupfen, beiseite legen. Stiele, Fleisch, Gewürze und 2 1⁄2 TL Salz in den Topf geben.

2

Offen ca. 2 Stunden köcheln.

3

Rosenkohl putzen, kreuzweise einritzen, waschen. Steckrübe, Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Nach ca. 1 1⁄2 Stunden Petersilienstiele entfernen. Gemüse, Kartoffeln und Wurst zugeben und zu Ende garen.

4

Petersilienblätter hacken. Fleisch herausheben, vom Knochen lösen und würfeln. Wieder zugeben, evtl. nochmals erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eintopf mit Petersilie bestreuen. Dazu: Senf.

5

Getränke-Tipp: Bier, z. B. ein helles, spritziges Lagerbier.

Nährwerte

Pro Person

  • 690 kcal
  • 47 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 41 g Kohlenhydrate