Würzige Kürbissuppe

Würzige Kürbissuppe Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1 TL  Kürbiskerne 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1   kleines Stück Ingwerwurzel 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  • 1 TL  Rapsöl 
  • 1 Glas (360 ml)  süßsauer eingelegter Kürbis 
  • 5 Stiel(e)  Koriander 
  • 2 TL  Crème légère 
  •     Chilischote 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett ca. 3 Minuten unter Wenden rösten, herausnehmen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote der Länge nach halbieren, Kerne entfernen. Schote fein würfeln. Öl erhitzen. Zwiebel, Ingwer und Chili unter Rühren ca. 3 Minuten anschwitzen. Topf von der Kochstelle nehmen. Kürbis mit Flüssigkeit dazugeben. Mit dem Pürierstab fein pürieren. Suppe ca. 30 Minuten kalt stellen. Koriander waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und in Streifen schneiden. Crème légère mit 2 Teelöffel Wasser glatt rühren. Suppe in einer Schale mit Kürbiskernen, Koriander und Crème légère anrichten. Bild 1: Mit Chilischote garnieren
2.
30 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved