Würzige Pfannkuchen-Torte mit vegetarischer Salami

Würzige Pfannkuchen-Torte mit vegetarischer Salami Rezept
Foto: Rügenwalder Mühle
Auf Pinterest merken
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    45 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

<b>Für den Teig:</b>

230 g Mehl

1 Prise(n) Salz

200 ml Milch

5 Eier (Gr. M)

3 EL Mineralwasser

2 EL Rapsöl

<b>Für die Füllung:</b>

2 Eier (Gr. M)

4 Stiel/e Basilikum

1 Bund Petersilie

2 Lauchzwiebeln

700 g Frischkäse

3 EL Milch

80 g geriebener Parmesan oder vegetarischer Hartkäse

Salz

Pfeffer

80 g Rucola

einige einige Basilikumblättchen zum Garnieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für den Teig: Mehl, Salz, Milch und Eier verrühren. Mischung ca. 15 Minuten quellen lassen. Danach etwas Mineralwasser unter den Teig rühren.

2

Eine Pfanne (22 cm Durchmesser) mit Öl ausstreichen, erhitzen. 1/5 des Teiges in die Pfanne geben und die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten von beiden Seiten goldgelb backen. Aus dem restlichen Teig nacheinander 4 Pfannkuchen backen.

3

Für die Füllung: Eier 10 Minuten in kochendem Wasser garen, kalt abschrecken, pellen und fein würfeln. Kräuter waschen, abtupfen und fein hacken. Lauchzwiebeln putzen, sehr fein hacken. Frischkäse, Milch, Kräuter, Parmesan und Lauchzwiebeln verrühren und Eier unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Rucola abspülen und gut abtropfen lassen. Die Pfannkuchen mit Frischkäsemasse bestreichen, darauf ein paar Scheiben Vegetarische Mühlen Salami und Rucola (einige Blätter beiseitelegen) verteilen. Die 5 Pfannkuchen aufeinander schichten, so dass eine Torte entsteht. Salami-Pfannkuchen-Torte mit restlichen Rucolablättern und Basilikumblättern bestreuen. Dazu passt: Gemischter Salat

Nährwerte

Pro Portion

  • 795 kcal
  • 35 g Eiweiß
  • 57 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate