close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Zauberhafter Chorizo-Bonus auf Erbsen-Rosenkohl-Suppe

Aus LECKER 1/2019
5
(8) 5 Sterne von 5

Chim-Chimney, Chim-Chimney, Chim-Chim-Cherie. So klingt des Rosenkohls Glücksmelodie! Chim-Chimney, Chim-Chimney, es ist bekannt: Die Suppe durch Paprikawurst besseren Geschmack erlangt

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Schalotten  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 600 g   Rosenkohl  
  • 200 g   mehligkochende Kartoffeln  
  • 2 EL   Butter  
  • 1 EL   Gemüsebrühe (instant) 
  • 500 g   TK-Erbsen  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 150 g   Chorizo (spanische Paprikawurst) 
  • 150 g   Rosenkohl  
  • 3 EL   Öl  
  • 75 g   TK-Erbsen  
  • 2 Stiele   Petersilie  

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Suppe Schalotten und Knoblauch schälen, fein würfeln. 600 g Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. Kartoffeln schälen und grob würfeln.
2.
Butter in einem großen Topf erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Kartoffeln darin 3–4 Minuten andünsten. 1 l Wasser an­gießen. Brühe und geputzten Rosenkohl einrühren. Alles aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten köcheln.
3.
Inzwischen für das Chorizo-Topping Chorizo fein würfeln. 150 g Rosenkohl putzen, waschen. Hälfte halbieren und andere Hälfte ­vierteln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Rosenkohl darin rundherum 5–7 Minuten braten. 75 g gefrorene Erbsen in den letzten 3 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.
4.
500 g gefrorene Erbsen und die Sahne zur Suppe geben. Die Suppe wieder aufkochen und 3–4 Minuten köcheln.
5.
1 EL Öl in der Pfanne im Bratfett erhitzen. Chorizo darin ca. 3 Minuten knusprig braten. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen, mit Rosenkohl-Erbsen-Mix zur Chorizo geben. Suppe vom Herd ziehen. Mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe anrichten, mit Chorizo-Bonus toppen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 570 kcal
  • 27 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved