Zitronen-Lammspieße mit Brokkoli in Joghurtcreme

Aus LECKER 1/2014
Zitronen-Lammspieße mit Brokkoli in Joghurtcreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 200 Vollmilchjoghurt 
  •     Salz, Pfeffer, gemahlener Kreuzkümmel, Zucker 
  • 500 Lammlachse 
  •     etwas + 4–5 EL Olivenöl 
  • 1 kg  Brokkoli 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Sesam 
  • 8   Holzspieße 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Marinade Knoblauch schälen, fein hacken. 100 g Joghurt und Hälfte Knoblauch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. Fleisch trocken tupfen, in Stücke schneiden. Mit der Marinade mischen.
2.
Mind. 1 Stunde (besser über Nacht) kalt stellen.
3.
Holzspieße mit etwas Öl einölen (s. Tipp rechts). Brokkoli putzen, in Röschen teilen und waschen. In kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
4.
Für die Creme 100 g Joghurt, übrigen Knoblauch und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
5.
Zitrone heiß waschen, abtrocknen, vierteln und in Scheiben schneiden. Fleisch abtropfen lassen. Abwechselnd mit Zitronenscheiben auf die Holzspieße stecken.
6.
Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Sesam in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 3 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Lammspieße darin portionsweise rundherum je ca. 4 Minuten braten. 1–2 EL Öl in einer zweiten großen Pfanne erhitzen.
7.
Brokkoli und Zwiebel darin ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und mit Joghurtsoße mischen. Fleisch und Gemüse anrichten. Mit Sesam bestreut servieren. Dazu: Reis.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 34g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved