close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Zitronenhuhn zu sommerlichem Salat mit French-Dressing

4
(7) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Bio-Zitronen  
  • 6   Zweige Rosmarin  
  • 10 Stiel(e)   Thymian  
  • 1   Knoblauchknolle  
  • 1 (ca. 1,5 kg)  Bio-Hähnchen  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 7 EL   Olivenöl  
  • 2 EL   Weinessig  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 2 EL   französischer Senf  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 2 Stiel(e)   feingehacktes Estragon  
  • 200 g   Römersalat  
  • 300 g   Tomaten  
  • 1/2   Salatgurke  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 100 g   Kalamata-Oliven  
  • 40 g   Parmesankäse  
  •     Küchengarn  

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Zitronen waschen, trocken reiben und in Scheiben schneiden. Rosmarin und Thymian waschen, trocken schütteln. Knoblauch quer halbieren. Hähnchen waschen, trocken tupfen. Hähnchen innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen
2.
Hälfte Zitronenscheiben, Rosmarin, Thymian und Knoblauch in den Bauchraum geben. Schenkelenden mit Küchengarn zusammenbinden. Hähnchen in einen flachen Bräter setzen. Mit 1 EL Öl einreiben. Übrige Zitronenscheiben, Kräuter und Knoblauch um das Hähnchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 1/4 Stunden garen
3.
Für den Salat Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Senf in eine Schüssel geben und verrühren. 6 EL Öl darunterschlagen. Schnittlauch und Estragon waschen, trocken tupfen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden
4.
Salat putzen, waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stück zupfen. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Gurke waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Salatzutaten, Oliven und Dressing mischen. Käse in feine Späne hobeln und über den Salat streuen. Hähnchen aus dem Ofen nehmen, Salat dazureichen. Dazu schmeckt Baguette
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 62 g Eiweiß
  • 45 g Fett
  • 6 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved