close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Zucchini-Basilikum-Pesto mit Mandeln und Kürbiskernen

Aus LECKER 25/2009
4
(35) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  ml
  • 100 g   Mandeln (ohne Haut)  
  • 75 g   Kürbiskerne  
  • 3-4   Knoblauchzehen  
  • 150 g   Parmesankäse  
  • 2 (ca. 300 g)  kleine Zucchini  
  • 10 Stiel(e)   Basilikum  
  • 250 ml   + 6-9 EL Olivenöl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Mandeln und Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten, herausnehmen. Knoblauch schälen und grob würfeln. Parmesan grob würfeln. Zucchini putzen, waschen und fein würfeln.
2.
Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Mandeln, Kürbiskerne, Knoblauch, Parmesan, Zucchini, Basilikum und 250 ml Öl in einen Rührbecher geben und mit einem Pürierstab pürieren.
3.
Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pesto in 3 Gläser füllen, glatt streichen und mit je 2-3 Esslöffel Öl begießen. Fest verschließen, dunkel und kühl lagern.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved