Zucchinicarpaccio

Zucchinicarpaccio Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   mittelgroße grüne und 
  •     gelbe Zucchini 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 EL  Weißweinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5-6 EL  Olivenöl 
  • 25 Parmesankäse 
  •     grober Pfeffer 
  •     Basilikumblättchen zum 
  •     Garnieren 
  •     grober Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zucchini putzen, waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln. Paprika putzen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Essig, etwas Salz und Pfeffer gut verrühren, Öl darunter schlagen.
2.
Gelbe und grüne Zucchini abwechselnd auf Tellern anrichten. Paprikawürfel und Knoblauch darüberstreuen. Zucchinicarpaccio mit der Vinaigrette beträufeln und ca. 15 Minuten durchziehen lassen. Parmesan in feine Locken hobeln und über das Carpaccio streuen.
3.
Mit dem Basilikum garnieren und mit dem groben Pfeffer bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved