Zweierlei Linsen mit Lamm

0
(0) 0 Sterne von 5
Zweierlei Linsen mit Lamm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 ganze rote Linsen 
  • 125 Berglinsen (oder Pardina Linsen) 
  • 500 Lammlachse 
  • 2 (ca. 100 g)  kleine Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 8   grüne Kardamom Kapseln 
  • 1 TL  Koriandersamen 
  • 1/2 TL  Kreuzkümmel (Cumin) 
  • 1/2 Töpfchen  frischer Koriander 
  • 5 EL  Öl 
  • 2   getrocknete Chilischoten 
  •     schwarzer Pfeffer aus der Mühle 
  •     Salz 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Linsen getrennt in jeweils 250 ml kaltem Wasser über Nacht einweichen
2.
Lammlachse würfeln und zugedeckt kalt stellen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Kardamomkapseln in einem Mörser leicht zerstoßen und die grünen Schalen entfernen (schwarze Samen bleiben zurück). Koriandersamen und Kreuzkümmel zufügen und alles fein zerstoßen. Koriandergrün waschen, trocken schütteln und die Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen
3.
In 2 kleinen Töpfen jeweils 1 1/2 EL Öl erhitzen. Jeweils 1/3 Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. 1/3 der Gewürzmischung (ca. 1/2 TL), 1 Chilischote und etwas Pfeffer aus der Mühle in jeden Topf geben und ca. 1 Minute unter Rühren mitdünsten. Rote und braune Linsen getrennt mit dem Einweichwasser in jeweils einen Topf geben. Knapp 1/2 TL Salz zufügen und aufkochen. Dabei ab und zu umrühren. Rote Linsen höchstens 1 Minute köcheln lassen, dann sofort vom Herd nehmen und zugedeckt 8–10 Minuten nachziehen lassen. Berglinsen zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 6 Minuten köcheln (Pardina Linsen nur 4–5 Minuten köcheln). Zwischendurch umrühren. Berglinsen ebenfalls vom Herd nehmen und 4–5 Minuten nachziehen lassen
4.
2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin 1–2 Minuten unter Wenden scharf anbraten. Restliche Zwiebeln, Knoblauch und Gewürzmischung zufügen und ca. 1 Minute weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Korianderblättchen unterheben und das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Ca. 200 ml heißes Wasser (oder Brühe) in die Pfanne gießen, aufkochen, ca. 1 Minute köcheln lassen, Bratansatz dabei lösen. Fertige Linsen in die Pfanne geben, das Fleisch darauf verteilen und mit Korianderblättchen garnieren
5.
Wartezeit ca 12 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved