Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln

Aus LECKER 9/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Zwiebelrostbraten mit Bratkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  Kartoffeln 
  • 6   Zwiebeln 
  • 4   Rumpsteaks (à ca. 200 g) 
  • 10 EL  Butterschmalz 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1⁄2 Bund  Petersilie (z. B. krause) 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Kartoffeln mit Schale zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken, schälen und abkühlen lassen. (Die Kartoffeln können auch schon am Vortag gegart und geschält werden. Dann geht’s schneller.).
2.
Kartoffeln in Scheiben schneiden. Ofen vorheizen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 75 °C/Gas: s. Hersteller). Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Steaks trocken tupfen, Fettrand mehrmals einschneiden.
3.
Je 2 EL Butterschmalz in zwei großen Pfannen erhitzen. Je 2 Steaks darin von jeder Seite ca. 1 Minute kräftig anbraten. Dann bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2–3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, her­ausnehmen und auf ein Backblech legen.
4.
Im heißen Ofen ca. 25 Minuten weitergaren.
5.
1 EL Butterschmalz im Bratfett der Pfannen erhitzen. Je die Hälfte Zwiebeln darin unter Wenden goldbraun rösten. Auf den Steaks verteilen und die letzten 10 Minuten mitgaren.
6.
Inzwischen Pfannen abwaschen. Je 2 EL Butterschmalz in den Pfannen erhitzen. Je die Hälfte Kartoffeln darin unter gelegentlichem Wenden ca. 10 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
7.
Unter die Bratkartoffeln heben. Fleisch mit Zwiebeln und Bratkartoffeln anrichten. Dazu schmeckt grüner Blattsalat.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 49g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved