[Anzeige] Weltraum-Spieße

5
(9) 5 Sterne von 5

Alle mutigen Astronauten startklar? Dann kann es mit Fingerfood-Proviant im Gepäck losgehen: einmal zum Mmmhhond und zurück!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 400 g   Rinderhackfleisch (Gut Bio, ALDI SÜD) 
  • 2 EL   Magerquark  
  • 1 EL   Ketchup  
  • 3- 4 EL   Semmelbrösel  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 6   Mini-Pizzen Margherita (Pizz‘AH Picco Belli, ALDI SÜD)  
  • 1/2   Bio-Salatgurke  
  • 1   Möhre  
  • 200 g   Gouda (Stück) 
  •     Backpapier  
  • 12   Holzspieße  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel in feine Würfel schneiden. Mit Hack, Quark, Ketchup und Semmelbröseln verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse ca. 12 gleichgroße Bällchen formen.
2.
Bällchen und Mini-Pizzen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 15 Minuten backen.
3.
Inzwischen Gurke und Möhre in Scheiben schneiden. Gouda erst in dicke Scheiben, dann in Dreiecke (für Raketenspitze) schneiden.
4.
Pizzen halbieren und je eine Hälfte mit der Schnittfläche nach unten auf die Spieße stecken. Jeweils eine Scheibe Gurke, ein Hackbällchen und eine Möhrenscheibe daraufstecken. Mit einem Goudadreieck abschließen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 180 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved