Aprikosen-Popcorntorte mit Sahnequark

Aus kochen & genießen 7/2013
Aprikosen-Popcorntorte mit Sahnequark Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Öl 
  • 250 weiße Kuvertüre 
  • 1 Würfel (25 g)  weißes Plattenfett (z. B. Palmin) 
  • 50 fertiges Popcorn (gesüßt) 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Backpapier 
  • 350 reife Aprikosen 
  • 9 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 EL  + 100 g Zucker 
  • 750 Speisequark (20 % Fett) 
  • 250 Schlagsahne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für Tortenboden und Verzierung eine Tortenplatte mit etwas Öl bestreichen. Formrand einer Springform (26 cm Ø) daraufsetzen. Kuvertüre grob hacken. Mit weißem Fett im heißen Wasserbad (nicht zu heiß, sonst gerinnt die Kuvertüre!) vorsichtig unter Rühren schmelzen.
2.
Mit dem Popcorn mischen. Ca. 1⁄4 Popcornmasse als ca. 12 Häuf­chen auf ein Stück Backpapier setzen, trocknen lassen. Übrige Popcornmasse in den Form­rand füllen, als Tortenboden andrücken. Tortenboden ca. 30­­­ Minuten kalt stellen.
3.
Für die Creme Aprikosen kreuzweise einritzen. Mit kochendem Wasser über­brühen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Aprikosen entsteinen.
4.
3 Blatt und 6 Blatt Gelatine getrennt in kaltem Wasser einweichen. Aprikosen mit 1 EL Zucker pürieren. 3 Blatt Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und 2 EL Aprikosenpüree einrühren. Dann unter das übrige Aprikosenpüree rühren.
5.
Quark und 100 g Zucker verrühren. 6 Blatt Gelatine ausdrücken, auflösen und 3 EL Quark einrühren. Dann alles unter den übrigen Quark rühren. 250 g Sahne steif schlagen und darunterheben.
6.
Quarkcreme auf den Tortenboden streichen. 3⁄4 Aprikosenpüree in Klecksen auf der Creme verteilen und mit einer Gabel so durch die Creme ziehen, dass Schlieren entstehen. Ca. 3 Stunden kalt stellen. Rest Aprikosenpüree bei Zimmertemperatur beiseite stellen.
7.
Für die Verzierung 200 g Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Torte aus dem Formrand lösen und mit Sahnetuffs verzieren. Tuffs mit dem Rest Aprikosenpüree beträufeln. Die Torte mit den Popcorn­häufchen verzieren.
8.
Am besten am gleichen Tag genießen, da der Popcornboden am nächsten Tag viel weicher ist.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 400 kcal
  • 13g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved