Artischocken mit zweierlei Dips

Artischocken mit zweierlei Dips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 4   Artischocken 
  • 8   Zitronenscheiben 
  •     Salz 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 2 Stiel(e)  Basilikum 
  • 250 Tomaten 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1–2 EL  Tomatensaft (oder 1 EL Ketchup) 
  • 2   knappe EL Kapern 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  • 1   reife Avocado 
  • 125 Vollmilch-Joghurt 
  • 6–8 Stiel(e)  Koriander 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zitrone halbieren und aus der Mitte 8 Scheiben schneiden. Saft aus den Enden auspressen. Artischocken waschen. Stiel dicht am Blütenkopf abbrechen, um so holzige Fasern mit herauszuziehen. Bruchstelle mit einem Messer gerade schneiden. Dabei die äußeren Blätter mit abschneiden
2.
Von der Fruchtspitze ca. 1/3 abschneiden. Übrige Blattspitzen mit einer Schere stutzen. Artischocke mit Küchengarn über Kreuz binden. Dabei je eine Scheibe Zitrone an Stielansatz und Blütenspitze mit festbinden. Sofort in reichlich kochendem Salzwasser ca. 35 Minuten garen
3.
Für die Salsa Zwiebel schälen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen klein hacken. Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Olivenöl, Essig, Zwiebelwürfel, Tomatensaft, Basilikum und Kapern unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
4.
Für den Avocado-Dip Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Avocado halbieren, Stein entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. Avocado mit einer Gabel zerdrücken. Joghurt und Chili unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Koriander waschen, trocken schütteln. Das obere 1/3 klein hacken und unterrühren
5.
Fertige Artischocken kurz in Eiswasser abschrecken, auf Tellern anrichten. Blätter von außen nach innen einzeln abzupfen und in die verschiedenen Dips dippen. Man kann auch das Artischockenheu von Boden schneiden und den Artischockenboden ebenfalls essen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved