Asia-Spargel mit Garnelen

5
(1) 5 Sterne von 5
Asia-Spargel mit Garnelen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Spargel 
  • 250 Zuckerschoten 
  •     Salz 
  •     Zucker 
  • 20 (à 20 g; ohne Kopf, in Schale)  rohe Garnelen 
  • 2 EL  Öl 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 150 ml  Chilisoße für Huhn 
  • 100 ml  Orangensaft 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden. ##Zuckerschoten## putzen, waschen und halbieren. Reichlich Wasser mit 1 TL Salz und 1 TL Zucker aufkochen. Spargel ca. 10 Minuten darin garen.
2.
Zuckerschoten ca. 3 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen. ##Garnelen##, bis auf die Schwanzflosse, schälen und den Darm entfernen. Garnelen waschen und trocken tupfen. Öl erhitzen und Garnelen unter Wenden 3–4 Minuten braten.
3.
Mit Salz, Pfeffer und 2 EL Zitronensaft würzen, herausnehmen. Spargel und Zuckerschoten abgießen, in die Pfanne geben und rundherum kurz anbraten, herausnehmen. ##Asiasoße## und Orangensaft verrühren.
4.
Gemüse mit Asiasoße vermengen, auf Tellern anrichten. Garnelen darauf verteilen. Dazu schmeckt ##Reis##.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved