Asiatische Spargel-Pfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Asiatische Spargel-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 25 getrocknete Mu Err Pilze 
  • 350 Thai-Spargel 
  • 1 (á 180 g)  kleine rote und gelbe Paprikaschote 
  • 200 japanisch gedrehte Weizennudeln 
  • 2 (ca. 250 g)  Möhren 
  • 3   Lauchzwiebeln (à ca. 30 g) 
  • 3   Limettenblätter 
  • 6 Stiel(e)  Koriander 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1   rote Chilischote 
  • 50 Radieschensprossen 
  • 5 EL  Sojasoße 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geschnitzte Möhrenblüten 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Pilze in einen Topf geben, mit heißem Wasser übergießen und ca. 40 Minuten quellen lassen. Inzwischen Spargel waschen, trocken tupfen und quer halbieren. In einem Topf mit wenig Wasser zugedeckt ca. 4 Minuten dünsten.
2.
Paprika putzen, waschen, halbieren und in Rauten schneiden. Spargel abgießen, abschrecken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Möhre schälen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden.
3.
Lauchzwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Nudeln kalt abschrecken. Limettenblätter und Koriander waschen und trocken tupfen. Koriander grob hacken. Pilze abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen.
4.
Möhren darin ca. 3 Minuten braten. Inzwischen Chili waschen, trocken tupfen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Chili, Limettenblätter, Paprika, Nudeln und Spargel zur Möhre geben und ca. 3 Minuten weiterbraten.
5.
Zuletzt Lauchzwiebel und Radieschensprossen hineingeben und unter Rühren 2 Minuten zu Ende braten. Mit Sojasoße ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Koriander unterheben und in vorgewärmten Schüsseln anrichten.
6.
Mit geschnitzter Möhrenblüte garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved